Corona & Anarchie

Besonderheiten wegen Corona: Da unklar ist, wie die Situation im Juni sein wird, ist unsere Planung für 2020 erst mal vorläufig. Momentan überlegen wir, zusätzlich online Angebote zu machen, falls persönliche Treffen nur eingeschränkt möglich sind. (Z.B. Vortragende per Videochat)

Jan Raulf

Wir führen ein einsames Leben, umgeben von billigen Wegwerfprodukten, ein Leben, in dem wir für alles, was wir benötigen, bezahlen, und niemand anderen wirklich brauchen, um unsere materiellen Bedürfnisse zu erfüllen. Wir haben verlernt, Dinge selber zu machen, unsere Fähigkeiten mit unseren Mitmenschen zu teilen und Gemeinschaft zu erleben. Und genau hierin liegt der Ausweg… Weiterlesen Jan Raulf

Amelie Ender

Arbeit nimmt einen Großteil der Lebenszeit in Anspruch und zusätzlich verschwimmt die Grenze zur Freizeit. Wie kann also freie Zeit gesichert werden? Und kann der Beruf als Selbstverwirklichung Teil der Freizeit werden? Amelie Ender stellt mögliche Lösungsansätze von Paul Lafargue und Herbert Marcuse vor, die mitunter als Vorläufer des bedingungslosen Grundeinkommens interpretiert werden können. Amelie… Weiterlesen Amelie Ender